WEF – DIE Beauty-Messe

Schließen Sie sich den führenden Namen Ihrer Branche an, wenn die WEF – die bedeutendste Schönheitsmesse Italiens – zwischen Freitag, dem 11. und Sonntag, dem 13. August 2017 nach Rom zurückkehrt.

Neueste Treatments, angesagte Trends und hochwertige Beauty-Produkte: Die WEF präsentiert auch 2017 wieder das Wichtigste aus der Welt der Kosmetik und Schönheit.

✓ Drei Shows unter einem Dach

✓ 500 führende Marken

✓ Neue Behandlungs- und Produktinnovationen

✓ Sparen Sie dank hunderter exklusiver Angebote

✓ Inspirierende Bildungsprogramme

✓ Professionelle Networking-Möglichkeiten

✓ Hotels im Herzen der italienischen Hauptstadt

✓ Ihr ultimatives Event-Erlebnis

Für Fachbesucher, die sich vorab anmelden, sind Show-Tickets im Wert von jeweils 20,00 € kostenlos erhältlich.

Italiens größte Beauty-Show kehrt zurück

Jedes Jahr im August begrüßt Rom tausende von Schönheitsfachleuten zur WEF. Die WEF ist eine der größten Schönheitsmessen in Italien und gehört zu den bestbesuchten Events dieser Art in Europa. Im Rahmen von drei unglaublichen Shows unter einem Dach sehen Besucher die neuesten Produkteinführungen in den Bereichen Nägel-, Fuß- sowie Haarpflege, Bräunung, Spa, Wellness und Kosmetik. Zudem sichern Sie sich außergewöhnliche Bildungserlebnisse komplett kostenlos auf der WEF. Registrieren Sie sich online für Ihre kostenlosen Tickets oder rufen Sie die 24/7-Ticket-Hotline unter 0669602334 an.

Öffnungszeiten

Freitag, 11. August 2017: 10:00 – 18:00 Uhr

Samstag, 12. August 2017: 10:00 – 18:00 Uhr

Sonntag, 13. August 2017: 10:00 – 18:00 Uhr

Ort

Halle 1, Fiera di Roma, Via Portuense, 1645 – 1647, 00148, Rom (Italien)

WEF Rom – die führende Beautymesse in Italien rund um Kosmetik und Schönheit

Der Besuch der WEF lohnt sich auch 2017 wieder, wenn die größte italienische Schönheitsmesse bereits zum 10. Mal Fachleute aus aller Welt anzieht. Gründe, zwischen dem 11. und 13. August ein Wochenende in Rom zu verbringen, fallen uns viele ein.

Ganzheitlichkeit als konzeptionelles Leitbild

Schönheit betrifft den ganzen Körper. Ob Kopf, Hände oder Füße: Auf der Bellezza folgt alles einer klaren Struktur, die alle Bereiche übersichtlich unterteilt. So entdecken Sie alles ganz schnell, was Ihr Business voranbringt.

Profis unter sich

Fachbesucher sind auf der Bellezza herzlich willkommen. Indem die Schönheitsmesse auf dieses Publikum begrenzt ist, fokussieren die Aussteller das wirklich Wichtige: Sie. Für intensive Kommunikation bleibt so besonders viel Zeit.

Planung

Wir haben für die Bellezza zum ersten Mal ein eigenes Portal entwickelt. In jenem finden Sie bereits vor Beginn alle wichtigen Informationen. Dadurch bereiten Sie sich ideal vor und wissen schon vorher, auf welche Programmpunkte Sie sich konzentrieren können.

Legen Sie an Kompetenz zu

Mehr als 500 Marken und Aussteller aus dem In- und Ausland sind in Rom für Sie da. Sie erfahren gewissermaßen aus erster Hand, was es in der Welt der Kosmetik und Schönheitspflege Neues gibt und welche Trends Sie Ihren Kunden auf keinen Fall verheimlichen dürfen.

Kommunikation

Neben persönlichen Gesprächen warten Vorträge und viele weitere Programmpunkte auf Sie. Nutzen Sie diese, um auf der Bellezza zukunftsträchtige Kontakte zu knüpfen und sich auf hohem Niveau weiterzubilden.

Struktur

Die Bellezza steht für eine breite Themenvielfalt rund um Kosmetik, Schönheit und Körperpflege. Diese Bereiche sind eng miteinander verflochten, wodurch die Messe einer klaren Struktur folgt.

Lebensstil fokussieren

Sie wissen: Schönheit ist so facettenreich und weit mehr als das Anwenden effektiver Techniken. Beauty umfasst auch Mode, Trends und das Wohlbefinden der Seele. All diesen Aspekten widmet sich die Bellezza.

Praxistaugliche Inhalte

Die beste Theorie ist nichts wert, wenn sie sich nicht in der Praxis umsetzen lässt. Auf der diesjährigen Bellezza legen wir daher großes Augenmerk auf die Anwendung, die Ihnen die Aussteller anhand zahlreicher Beispiele, Konversationen und dem einen oder anderen Workshop näherbringt. Lassen Sie sich überraschen.

Einzigartige Atmosphäre

Auf der WEF 2017 sollen Sie sich nicht nur fortbilden und Neues entdecken. Im Herzen Roms sollen Sie sich auch wohlfühlen und einfach mal die entspannte, aber zugleich exklusive Atmosphäre auf sich wirken lassen. Dass für Verpflegung gesorgt ist, wird Ihnen das Wochenende versüßen.

Das Fachprogramm der WEF 2017

Auf der WEF warten viele interessante Fachvorträge auf Sie, die Ihnen aktuelle Trends und Forschungsstände vermitteln. In den Rubriken Spa & Wellness, Nagel, Fuß und Kosmetik entdecken Sie sicherlich die für Sie wichtigen Inhalte. Eine Auswahl der zahlreichen Programmpunkte samt Referenten soll Ihnen einen Eindruck vermitteln. Das vollständige Programm steht Ihnen zum Download bereit, liegt dann aber auch als Flyer aus.

Spa & Wellness

Ganzheitlichkeit und Achtsamkeit gewinnen rund um Spa- und Wellness-Behandlungen immer größere Bedeutung. Gäste in Salons oder Wellnesshotels fragen verstärkt nach entsprechenden Angeboten. Doch auch andere Trends stehen im Fokus und werden in Form kurzweiliger, informativer Vorträge auf der Bellezza thematisiert.

Freitag, 11. August 2017:

10:00 Uhr Massagen – wie sie den Energiefluss im Körper steigern (Enrico Müller)

14:00 Uhr Traum-Anstellung im Spa-Hotel – der Weg dorthin (Waldemar Fischer)

16:00 Uhr Gesundheit für den Rücken – Übungen, Tipps und Tricks (Aysegül Akar)

Samstag, 12. August 2017:

10:00 Uhr Unvergessliche Erlebnisse für den Gast – Spa-Begeisterung entfachen (Thomas Berg)

14:00 Uhr Wellness-Trends 2018 – diese Veränderungen stehen an (Rasputin Hoppe)

16:00 Uhr Clean Eating – das hat es mit dem Trend auf sich (Clemens Clemenza)

Sonntag, 13. August 2017:

10:00 Uhr Social Media und Spa – diese Chancen stecken in sozialen Netzwerken (Nikolaus Haupt)

14:00 Uhr Die Thai-Massage – traditionelle Kunst in der Gegenwart (Gregor Nachtigall)

16:00 Uhr Emotional Selling – so bringen Sie Ihr Spa voran (Özlem Özdemir)

Nagel

Gepflegte Hände sind in vielen Momenten des alltäglichen Lebens ein Muss. Auf der Bellezza erfahren Besucher nicht nur Interessantes über Hygiene, Pflege und Nail-Art-Techniken inklusive Designs, Farben und Techniken. Fachvorträge vermitteln Ihnen auch wertvolles Wissen über die Optimierung eines Nagelstudios mit Blick auf die nackten Zahlen und Marketingmaßnahmen.

Freitag, 11. August 2017:

10:00 Uhr Worauf es bei der Haltung der Feile ankommt (Dagmar Hollerieth)

14:00 Uhr Diese Marketingmaßnahmen bringen Ihr Nagelstudio voran (Irina Volz)

16:00 Uhr Künstliche Fingernägel – das müssen Sie wissen (Julia Brähmer)

Samstag, 12. August 2017:

10:00 Uhr So halten Sie Ihr Nagelstudio hygienisch rein (Britta Berger)

14:00 Uhr Nail-Art-Trends der kommenden Jahre (Ayleen Brasowski)

16:00 Uhr Naturnägel vs. Kunstnägel (Heiko Brunn und Lissi Krause)

Sonntag, 13. August 2017:

10:00 Uhr Nagelpilz und andere Krankheiten der Nägel (Irmgard Büscher)

14:00 Uhr Die besten Designs für Ihre Nägel (Stefanie Lauber)

16:00 Uhr Nailfotografie – wie Sie das Beste aus Ihrem Smartphone rausholen (Ina Bak)

Fuß

Fußpflege und Podologie sind doch dasselbe, oder? Mitnichten! Beide Bereiche voneinander abzugrenzen, gelingt auch 15 Jahre nach der Podologengesetz-Einführung nicht vollumfänglich. Die Bellezza versucht mithilfe interessanter Fachvorträge, das Bewusstsein zu schärfen und Besuchern innovative Ideen für den Alltag in der eigenen Praxis zu vermitteln.

Freitag, 11. August 2017:

10:00 Uhr Knabberfische, Blutegel und Co. – tierische Fußpflege umfassend beleuchtet (Olga Sharapova)

14:00 Uhr Zehennägel schneiden – auf die richtige Technik kommt es an (Piotr Hansen)

16:00 Uhr Skin Care Trends 2018 (Hasan Hamsik)

Samstag, 12. August 2017:

10:00 Uhr Fehlstellungen der Nägel mit der Spanne korrigieren (Anita Stoll)

14:00 Uhr Was Sie an den Füßen ablesen können (Peter Monk)

16:00 Uhr Diese Probleme treten im podologischen Praxisalltag auf (Jana Peitz)

Sonntag, 13. August 2017:

10:00 Uhr Zeigt her eure Füße – diese Fußtypen gibt es (Ronny Rommler)

14:00 Uhr Der diabetische Fuß (Wolfgang Mühler)

16:00 Uhr Fußmassage vom Profi – darauf kommt es an (Lily Nowak)

Kosmetik

Am Kosmetik-Point steht die Haut im Mittelpunkt. Sie ist das größte Organ des menschlichen Körpers und liefert mit ihrem Zustand Rückschlüsse auf das Wohlbefinden einer Person. Ihre vielfältigen Erscheinungsformen wie Narben, Ekzeme, Akne oder auch Melanome nehmen kompetente Experten in den Blick, indem sie auf der Bellezza informieren.

Freitag, 11. August 2017:

10:00 Uhr So beeinflusst die Ernährung das Erscheinungsbild der Haut (Jan Lustig)

14:00 Uhr Wie sich seelische Probleme auf Ihre Haut auswirken (Tim Johnson)

16:00 Uhr Akne erfolgreich behandeln (Heidemarie Lindenhahn)

Samstag, 12. August 2017:

10:00 Uhr Hautkrebs erkennen und behandeln (Jessy Horn)

14:00 Uhr Kosmetische Pflegeprodukte für reife Haut (Ruth Sandmann)

16:00 Uhr Diesen Einfluss nehmen Hormone auf unsere Haut (Jo Fleck)

Sonntag, 13. August 2017: 10:00 Uhr

Falten effektiv behandeln – diese neuen Konzepte machen Hoffnung (Valery Spittler)

14:00 Uhr Was trockene Haut wirklich braucht (Horst Lichtenhagen)

16:00 Uhr Signale richtig deuten – das verrät die Haut (Kerstin Brandt)

Informationen für Besucher der WEF 2017 – Anreise und Hotels

Die WEF findet wie jedes Jahr im Herzen Roms statt. Dies wird nicht nur ihrer Rolle als Italiens größter Schönheitsmesse gerecht, sondern bedeutet vor allem eines: kurze Wege und schnelle Erreichbarkeit.

Sie gelangen am schnellsten zum Fiera di Roma an der Via Portuense, wenn Sie vom internationalen Flughafen kommend die Via Primadonna nehmen.

Mit den Hotels Romana, Donnarumma, Olimpico und Bellissimo finden sich gleich vier noble Unterkünfte in einem Umkreis von 500 Metern.

Erfahrungsgemäß steigen die Zimmerpreise während der WEF nur unwesentlich an. Damit wird Ihnen die WEF auch 2017 wieder Hotels zu einem attraktiven Preis-Leistungs-Verhältnis bieten können.

Sponsoren

Finanziell werden wir unterstützt von:

gesichtsbraeunertest.com

sonnencremetest.com

gesichtssauna.org

lichttherapiegeraet.net

salzkristalllampe.com

heizkissentest.com

massagemattetest.com

fussmassagegeraet.org

Wir danken unseren Sponsoren, welche die Veranstaltung erst möglich machen und in ganz erheblichem Maße zum Gelingen beitragen.